PlayStation Plus – Erstes Spiel für den April bekannt

Vergangene Woche veröffentlichte Sony Computer Entertainment die neusten PlayStation Plus-Spiele. Eigentlich mussten wir immer bis Monatsende warten um die nächsten Titel zu erfahren.

PlayStation Plus 2016

Durch einen kleinen Hinweis im PlayStation Store ist nun allerdings schon der erste Titel bekannt. Wenn ihr euch den Shooter „Dead Star“ vorbestellt, wird euch eine Gutschrift gewährt, welche den Hinweis enthält, dass der Titel im nächsten PlayStation Plus-Update vertreten sein wird.

Dead Star

„In der Welt von „Dead Star“ wird jeder Bürger, der die Gesetze des Universums bricht, in die Ödnis verbannt. Dabei handelt es sich um ein schwarzes nichts aus verbranntem Metall und bestrahltem Gestein, einhundert Lichtjahre vom bewohnbaren Raum entfernt. Im Mittelpunkt dieser Inhaftierungszone befindet sich der „Dead Star“, ein von schwarzer Antimaterie verstrahlter, gewaltiger, roter Riese“.

„Das Leben in der Ödnis ist ein immerwährender Überlebenskampf, ein Krieg zwischen Psychopathen und Kriminellen, die um jeden Fetzen Technologie kämpfen, den sie in den Überbleibseln des Jahrhunderte alten Schlachtfelds herumschweben sehen. Und als wäre diese Existenz nicht elend genug, hat der „Dead Star“ nun begonnen, in sich zusammenzufallen, und droht, in einer Supernova zu enden und jedes Leben innerhalb von einem Dutzend Lichtjahren auszulöschen- so heißt es auf den offiziellen PlayStation Blog.

 

Teilen
onpost_follow

1 thought on “PlayStation Plus – Erstes Spiel für den April bekannt”

  1. Da macht Sony ein Tara um die „gratis“ Games im PS Plus. Unglaublich wie die es geschafft haben, in über 2 Jahren nicht EINEN brauchbaren PS4 Titel dabei gehabt zu haben. Die sollen die Games behalten und dafür den Preis für die Mitgliedschaft senken.

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...