PlayStation Experience 2017 – Neue Details zum Event

Im Dezember findet als Abschluss des Jahres nochmals ein Event statt. Die sogenannte PlayStation Experience rückt dabei die Konsole von Sony völlig in den Mittelpunkt. Inzwischen sind neue Details eingetroffen.

PlayStation Experience

Die PlayStation Experience findet ein weiteres Mal im Anaheim Convention Center in Kalifornien statt und bietet den Besuchern die Möglichkeit, die neuesten Titel für die PlayStation 4 und PlayStation VR auszuprobieren. Zudem sprechen viele Entwickler über ihre aktuellen Projekte. Wie wir inzwischen wissen, wird Sucker Punch näher auf das kürzlich angekündigte „Ghost of Tsushima“ eingehen und Media Molecule spendiert uns weitere Informationen zum kommenden „Dreams“. Alles in allem fällt die Keynote aber kleiner als in den letzten Jahren aus. Es gab bereits auf der Paris Games Week 2017, wie Sid Shuman, Sony Interactive Entertainment America Social Media Director, klarstellte.

Nichtsdestotrotz könnte das Event spannend werden. Die PlayStation Experience findet am 9. und 10. Dezember statt und bietet eine 50 Prozent größere Fläche als in den letzten Jahren. Wer selbst vor Ort sein möchte, kann nun das Zwei-Tages-Ticket kaufen, worauf auch das neue Video aufmerksam macht, das ihr in den folgenden Zeilen finden könnt. Solltet eine Reise in die USA nicht möglich sein, schaut bei uns vorbei. Wir werden natürlich ausführlich über das Event von Sony berichten.

 

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...