PlayStation Experience 2016 – Das Event hat einen Termin

Mit der Veröffentlichung eines neuen Videos haben die Mannen von Sony die hauseigene PlayStation Experience 2016 mit einem Termin versehen. Anfang Dezember dürfen sich die Spieler über massenhaft neue Details aus der Welt der PlayStation freuen.

playstation_4_pro_bild

 

 

Am 3. und 4. Dezember 2016 haben interessierte Spieler die Möglichkeit, im kalifornischen Anaheim zahlreiche neue Videospiele für die PlayStation 4 anzutesten. Darüber hinaus sollen auch ausreichend Modelle der PlayStation 4 Pro vertreten sein. In Kombination mit 4K-Fernsehern und PlayStation VR können sich die Besucher ein umfangreiches Bild von den neuen Möglichkeiten aus dem Hause Sony machen. Im Rahmen des Events werden die Verantwortlichen außerdem einen PlayStation Showcase veranstalten. Hier sollen neue Gameplay-Szenen bereits angekündigter Titel präsentiert sowie völlig neue Projekt kleinerer Studios vorgestellt werden. Passend dazu wird am 3. Dezember ein Livestream veranstaltet. Hierzulande beginnt dieser gegen 19 Uhr.

Die PlayStation 4 Pro wurde im Zuge des PlayStation Meetings in New York offiziell vorgestellt. Potenzielle Käufer dürfen sich unter anderem über eine Unterstützung der 4K-Auflösung freuen und auch die HDR-Technologie kommt zum Einsatz. Weitere technische Details könnt ihr in einem separaten Artikel nachlesen. Klickt einfach hier. Die leistungsstarke Konsole wird bereits am 10. November 2016 für einen Preis von 399 Euro auf den Markt kommen und kann unter anderem auf Amazon vorbestellt werden.

Spielevorschau: Diese Titel erscheinen in den kommenden Monaten

PlayStation VR wird am 13. Oktober 2016 in den Handel gelangen und um die 399 Euro kosten. Vor geraumer Zeit hat man verkündet, dass kurze Spielzeiten das beste Erlebnis liefern sollen. Des Weiteren wird die Leistung der aktuellen Version der PlayStation 4 ausreichen, um das VR-Headset im vollen Umfang zu unterstützen. Dessen ungeachtet empfiehlt es sich aber dennoch auf die PlayStation 4 NEO zurückzugreifen.

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...