PlayStation 4 – System-Update 4.0 deckt Geheimnisse auf

Seit wenigen Tagen steht eine neue Firmware für die PlayStation 4 zur Verfügung und wie gewohnt sind die Änderungen in den offiziellen Patchnotes zu finden. Eine durchaus nützliche Neuerungen steht dort allerdings nicht.

Sony PlayStation 4 Update

Neben einem überarbeiteten Dashboard sowie umgestalteter Bibliothek und neuem Share- und Schnellmenü, findet auch endlich die von vielen Spielern gewünschte Ordner-Funktion ihren Weg auf die Konsole. Ihr könnt also nun beispielsweise alle eure Spiele in einem Ordner zusammenpacken und diesen dann im Hauptmenü anzeigen lassen. Selbiges funktioniert auch mit diversen Apps, Bildern und Videos. Darüber hinaus haben die Mannen von Sony noch ein weiteres Feature hinzugefügt, das nicht in den Patchnotes zum Update auftaucht.

So ist es fortan möglich, die Beschreibung von versteckten Trophäen mittels Tastendruck aufzudecken. Diese Neuerung kann die künftige Trophäenjagd um einiges erleichtern. Man muss aber auch berücksichtigen, dass das hilfreiche Feature nicht bei jeder Trophäe möglich sein wird. Denn den Entwicklern ist es selbst überlassen, welche Texte angezeigt werden können und welche trotzdem geheim bleiben.

Teilen
onpost_follow

8 thoughts on “PlayStation 4 – System-Update 4.0 deckt Geheimnisse auf”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...