PlayStation 4 NEO – Launch nun doch im Oktober?

Auch wenn die PlayStation 4 NEO inzwischen offiziell bestätigt wurde, gibt es weiterhin viele Spekulationen. Ein mysteriöser Eintrag bei Amazon deutet aktuell darauf hin, dass die leistungsstärkere Version im Oktober 2016 auf den Markt kommen wird.

PS4_Neo_Amazon_Spanien

Wie auf der spanischen Seite des Online-Händlers Amazon entdeckt wurde, gab es kurzzeitig einen Eintrag, in dem eine PlayStation 4 beworben wurde. Als Launch wurde der 13. Oktober 2016 angegeben. Genauere Details, wie passendes Bildmaterial oder umfangreiche Produktbeschreibungen, waren jedoch nicht vorhanden. Vor allem aus diesem Grund wird aktuell vermutet, dass es sich hierbei um einen nicht vollständigen Eintrag der kommenden PlayStation 4 NEO handle. Inzwischen ist die entsprechende Seite nicht mehr zu finden.

Erst gestern haben wir über eine vermeintlich geleakte Präsentation berichtet, die neue Details zur neuen Konsolen-Version offenbart. Laut den darin enthaltenen Informationen über die Prototypen sei erst im nächsten Jahr mit einer Veröffentlichung zu rechnen. Offiziell sind aber auch diese Angaben nicht. Zum passenden Artikel gelangt ihr hier.

Der Präsident von Sony Interactive Entertainment hat kürzlich im Rahmen der Sony Investor Relations Days versichert, dass man nicht plane, neue Produkte mit einer Frequenz wie im PC- und Smartphone-Bereich auf den Markt zu bringen. Spieler brauchen demnach nicht befürchten, dass bereits wenigen Jahre nach dem Launch der PS4 NEO ein verbessertes Modell erscheinen wird.

NEO vs. Scorpio – Verliert Sony seine Marktdominanz?

 

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...