PES 2013 – Geldregen für die Online-Spieler

Seit Jahren gibt es bei Pro Evolution Soccer ein Problem, welches man nicht in den Griff bekommt. Die Online-Server sind eine Zumutung und als Entschädigung hat Konami sich was Besonderes einfallen lassen.

So erhalten die Spieler, die sich bis zum 06. November ein Team erstellt haben im „Online-Meisterliga“-Modus, zehn Millionen Euro für sein Meisterliga-Team! Jeder  Spieler wird eine private Nachricht erhalten, sollte das Geld überwiesen worden sein. Aufgrund des Prozesses werden die Serverwartungen am 06. November länger andauern, als angekündigt. Das sollte mit dem Geldregen aber zu entschuldigen sein, oder?

Teilen
onpost_follow

3 thoughts on “PES 2013 – Geldregen für die Online-Spieler”

  1. Mal eben geschaut. Bei mir auch noch nichts! Das InGame-Postfach in Auge behalten, da wir dort benachrichtigt werden, sollte das Geld überwiesen worden sein.

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...