Persona 5 – „Xanthe Huynh“ zeigt sich im neuen Charakter-Trailer

Atlus veröffentlicht heute einen neuen Charakter-Trailer zu Haru Okumura, einer der Hauptpersonen des kommenden JRPGs Persona 5, das im April für die PlayStation®3 & PlayStation®4 erscheint. Die behütet aufgewachsene Tochter aus gutem Hause will ihre schützenden Ketten sprengen und gemeinsam mit den Phantomdieben die Welt verändern.

Wer die angepasste Tochter eines einflussreichen Geschäftsmannes kennt, würde sie nie für eine rebellische Jugendliche halten. Dennoch ist Haru Okumura ein leidenschaftliches Mitglied des Teams. Aufgewachsen und gefangen in Luxus und Überschwang, mangelt es ihr an dem einzigen Gut, das man nicht für Geld kaufen kann, Freiheit. Denn auch ein goldener Käfig, bleibt ein Käfig. Um dem schmückenden Bild der perfekten Tochter des Hauses zu entsprechen, wurde ihr ihr Leben lang gesagt, wie sie sich zu verhalten, zu reden und zu denken hat. Nachdem sie sich mit den Phantomdieben eingelassen hat, lernt sie ihre goldenen Gitterstäbe zu durchbrechen, ihre Flügel auszubreiten und frei wie ein Vogel zu fliegen. Unter dem Decknamen Noir bleibt sie dabei immer eine mitfühlende Person, die wahrhaftig versucht die Welt zum Besseren zu verändern und für die Gerechtigkeit an oberster Stelle steht.

Persona 5 handelt von den inneren und äußeren Konflikten einer Gruppe Teenager, die ein Doppelleben führen. Sie führen das normale Leben eines Schülers in Tokio – den Unterricht besuchen, Freizeitaktivitäten unternehmen und Nebenjobs ausüben. Aber darüber hinaus erleben sie fantastische Abenteuer, indem sie mit übernatürlichen Kräften in die Herzen der Menschen dringen. Diese Kraft geht von der Persona aus, dem Konzept des „Selbst“ nach Carl Gustav Jung. Die Helden des Spiels erkennen, dass die Gesellschaft die Menschen dazu zwingt, Masken zu tragen, um ihre inneren Verletzlichkeiten zu verstecken. Nur indem sie den Menschen buchstäblich die Masken entreißen und sie mit ihrem inneren Selbst konfrontieren, können die Helden ihre inneren Kräfte wecken und sie dazu nutzen, jenen beizustehen, die ihre Hilfe brauchen. Letztlich verfolgen die Phantomdiebe das Ziel, die alltägliche Welt ihren Vorstellungen anzupassen und die Masken der modernen Gesellschaft zu durchblicken.

Persona 5 wird am 4. April 2017 in Amerika und Europa für die PlayStation 4 und Playstation 3 veröffentlicht. Vorbestellungen sind ab sofort bei teilnehmenden Händlern für beide Versionen möglich.

 

Persona 5 – „Xanthe Huynh“ zeigt sich im neuen Charakter-Trailer

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...