Paragon – In Zukunft ohne Community-Events?

Man merkt sehr gut, dass sich „Paragon“ noch in der Beta befindet. Denn die Entwickler führen regelmäßig Änderungen durch und probieren neue Dinge aus. Der aktuelle Schritt betrifft die Community-Events.

paragon-ps4-2016-hero-new

So werden diese bis zum Ende des Jahres nur noch in einer deutlich abgespeckten Form auftreten. Lediglich Heldenrennen werden noch zur Verfügung stehen. Ab 2017 möchten die Mannen von Epic Games in dieser Hinsicht eine neue Erfahrung bieten. Im Moment überdenke man die Events, um das Spielerlebnis weiterhin verbessern zu können.

„Wir bewerten die Community-Events im Spiel gerade komplett neu. Unser Ziel ist es dabei, sie für euch alle viel wirkungsvoller zu machen.“

Wann genau die Community-Events wieder im vollen Umfang bereitstehen werden, ist aktuell unbekannt. Es wird aber sicherlich ein wenig dauern. Immerhin arbeiten die Entwickler an einer neuen Karten, die wohl in Kürze veröffentlicht wird. Nähere Details findet ihr hier.

Seit dem 16. August hat „Paragon“ die Early Access Phase verlassen und befindet sich fortan in der Open Beta, die vollkommen kostenlos spielbar ist. Darüber hinaus unterstützt der MOBA-Titel ein gleichberechtigtes Gameplay und verhindert ein Pay-2-Win-Prinzip. Zudem erscheinen in regelmäßigen Abständen neue Inhalte, die ebenfalls kostenlos sind. Einen umfangreicheren Einblick in „Paragon“ erhaltet ihr in unserer Preview. Klickt einfach hier.

 



Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...