Overwatch – Symmetra wird spürbar angepasst

Pünktlich zum Beginn der dritten Ranglistensaison im Teamshooter “Overwatch” erhält die Heldin Symmetra ein komplettes Redesign, wodurch es zu einigen Änderungen kommt.

overwatch_screenshot_7

Die dritte Saison soll am 1. Dezember 2016 starten. Unmittelbar zu diesem Termin wird es demnach einen neuen Patch geben, wovon vor allem Symmetra profitieren wird. Unter anderem sind künftig zwei verschiedenen ultimativen Fähigkeiten auswählbar, zwischen denen man innerhalb einer Partie wechseln kann. In den folgenden Zeilen erhalten ihr einen kleinen Überblick.

Hero Balance Update

Symmetra

  • New Abilities
    • Photon Barrier
      • Replaces her existing Photon Shield ability
      • Generates a large energy barrier in front of Symmetra that blocks enemy fire as it travels forward
    • Shield Generator (New Ultimate Ability)
      • Symmetra’s Ultimate ability now offers a choice between her Teleporter and a new option: Shield Generator
      • Shield Generator places a device that grants additional shields to any ally within the its effective radius, regardless of barriers, walls, or obstacles between heroes and the Shield Generator
  • Photon Projector (Primary Fire)
    • Range has been increased from 5 meters to 7 meters
  • Sentry Turret
    • Number of turrets that can be carried has been increased from 3 turrets to 6 turrets
    • Cooldown has been reduced from 12 seconds to 10 seconds
  • Teleporter
    • Decreased health from 200 to 50
    • Increased shields from 0 to 350
  • Photon Shield
    • Replaced with the new Photon Barrier ability

„Overwatch“ ist seit dem 24. Mai 2016 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erhältlich. Weitere Informationen zum Spiel findet ihr hier. Des Weiteren haben wir einige Tipps für euch parat, die euch beim Leveln helfen und für unentschlossene Spieler können wir unsere Review empfehlen.

 



Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...