Overcooked – Erscheint am 3. August für PlayStation 4

Der mehrfach ausgezeichnete Entwickler Team17, der gleichzeitig auch als Games Label auftritt, und das kleine unabhängige Entwicklerstudio Ghost Town Games aus Cambridge haben heute die Veröffentlichung ihres Coop-Titels Overcooked für nächsten Monat  bekannt gegeben. Overcooked ist ab dem 3. August für 15,99 € für den Download auf Xbox über den Xbox Games Store, für PlayStation 4 über den PlayStation Store und für PC über Steam verfügbar.

Overcooked PS4 2016 Bild 1

Overcooked kann alleine oder im lokalen Multiplayer mit bis zu vier Mitspielern gespielt werden. Sowohl kooperativ, als auch in kompetitiven Challenge-Modes können Spieler zeigen, wie gut sie sich in der Küche machen.

In der Kampagne müssen Spieler sich durch Zeit und Raum kochen, um das Zwiebelkönigreich zu retten. Dabei wird in allen möglichen und unmöglichen Küchen gekocht, unter anderem auf Straßenfesten, Piratenschiffen, fahrenden Lastwagen, Eisschollen, Vulkanen, in Geisterhäusern und sogar im Weltraum! Um das Königreich zu retten, müssen Spieler eine ganze Reihe von verschiedenen Gerichten zubereiten und zum besten Küchenteam der Welt werden.

Features von Overcooked:

  • 28 Kampagnenlevel und zusätzlich ein Einführungslevel und ein Endgegner
  • Lokaler Coop-Modus für bis zu vier Spieler für die ganze Kampagne
  • 9 Versus-Level, in denen sich 2 oder 4 Spieler miteinander messen können
  • In einer ganzen Reihe von ungewöhnlichen Küchen müssen verschiedenste Rezepte gemeistert werden: Suppen, Burritos, Burger und Fish and Chips
  • 14 verschiedene spielbare Köche
  • 11 Achievements

Overcooked kann ab sofort über den PlayStation Store für die PlayStation vorbestellt werden. Ab 19 Uhr (CEST) ist die Vorbestellung über Steam verfügbar. Xbox One Spieler können Overcooked ab dem 20. Juli über den Xbox Games Store vorbestellen.

 

Overcooked – Erscheint am 3. August für PlayStation 4

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...