Outlast 2 – Das Jonestown-Massaker diente als Inspirationsquelle

Bereits im Oktober des vergangenen Jahres wurden die Arbeiten an „Outlast 2“ von den Entwicklern offiziell angekündigt.

OutLast 2 PS4 2016

Im Moment ist eine Veröffentlichung von „Outlast 2“ für den Herbst 2016 vorgesehen. „Outlast 2“ soll die Spieler auf eine „verzweigte neue Reise“ in die Tiefen „des menschlichen Geistes“ schicken. Die Entwickler von Red Barrels möchten die Spieler mit Situationen konfrontieren, die das Gefühl vermitteln sollen, das es einfach besser wäre selbst „verrückt“ zu werden. Neben der Nachtsichtfunktion der Videokamera die bereits aus Teil 1 bekannt sein dürfte, soll „Outlast 2″mit neuen Charakteren und Schauplätzen glänzen. Weiter sollen verschiedene Überraschungen kommen, die von Red Barrels aber in der nächsten Zeit noch enthüllt werden.

Nun meldeten sich die Entwickler zu Wort und ließen verlauten, dass bei „Outlast 2“ das sogenannte Jonestown Massaker als Inspiration diente. Das Jonestown Massaker fand im Jahre 1978 statt und gilt mit mehr als 900 Menschen, welche Mitglieder in einer Sekte waren und sich selber Töteten, als größter Massensuizid aller Zeiten. Weitere Informationen zum Jonestown Massaker findet ihr hier *KLICK*

Co-Founder Philippe Morinsagte dazu:“Es gibt da eine Sache, die wir für das zweite Spiel ausgiebig studiert haben. Es geht um das Jonestown-Massaker aus den Siebzigern. Dieses gilt als größer Massensuizid aller Zeiten. Ich glaube, dass ist etwas, was wir eingehend studiert und überprüft haben, um es als Inspiration für Outlast 2 heranzuziehen.“

Man habe sich bewusst für dieses Setting entschieden, da man neben neuen Wegen die man gehen möchte, auch den Spielern stets da Gefühl von Unsicherheit vermitteln möchte. Laut Morin geht es vor allem darum, dass sich die Spieler immer wieder die Frage stellen,was „zur Hölle gerade vor sich geht“.

Für welche Plattformen „Outlast 2“ dann erhältlich sein wird, ist bisher noch nicht bekannt. Wir vermuten aber das es genau wie beim ersten Teil für die PlayStation 4, Xbox One und den PC erhältlich sein wird.

Teilen
onpost_follow

7 thoughts on “Outlast 2 – Das Jonestown-Massaker diente als Inspirationsquelle”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...