The Order 1886 auf 2015 verschoben

Sony und das Entwicklerteam der Ready at Dawn Studios haben den Release-Termin des exklusiven PS4-Titels, der ursprünglich dieses Jahr erscheinen sollte, auf Anfang 2015 verschoben.the-order-1886-screenshot-490x275
Wer sich dieses Jahr auf den historischen Shooter gefreut hat, wird sich leider einige Monate mehr gedulden müssen. Im Playstation-Blog begründen Sony und Ready at Dawn den neuen Release-Termin. Demnach möchten die Entwickler mehr Zeit in das Projekt
investieren, um am Ende den Spielern genau das liefern zu können, was ihnen bei der
Ankündigung des Spiels versprochen wurde.
Einen kleinen Wermutstropfen zur Verschiebung gibt es dann doch und so wurde ein neues
Video veröffentlicht, in dem man einen Blick hinter die Kulissen von The Order 1886
werfen kann. Dort erfährt man auch genauere Hintergründe über den Orden und das
alternative London des Viktorianischen Zeitalters.
The Order 1886 bleibt nichts desto trotz ein vielversprechender PS4-Shooter, der neue Wege
einschlagen möchte und auf den wir alle sehr gespannt sein dürfen.

Teilen
onpost_follow

4 thoughts on “The Order 1886 auf 2015 verschoben”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...