Open – World – Spiel “Biomutant” offiziell angekündigt

THQ Nordic und Experiment 101 haben nun offiziell das postapokalyptische Open – World – Action – RPG “Biomutant” angekündigt. Das Spiel war in einem aktuellen Magazin bereits aufgetaucht.

In der neuesten Ausgabe der “GamesMarkt” wurde bereits ein Projekt mit eben dem Namen “Biomutant” beworben. Die Indizien deuteten somit darauf hin, dass das Spiel womöglich auf der Gamescom offiziell enthüllt wird. So ist es nun auch geschehen. THQ Nordic und das neue Entwicklerstudio Experiment 101 haben “Biomutant” offiziell verkündet. Das Spiel ist in einer postapokalyptischen offenen Spielwelt angesiedelt. 2018 soll es für PS4, Xbox One und PC erscheinen.

Gleichzeitig wurden erste Bilder sowie auch ein erster Trailer veröffentlicht. Es wurde zudem eine Collector`s Edition des Spiels vorgestellt. Für rund 120 Dollar bekommt ihr zusätzlich den offiziellen Soundtrack, eine Figur, ein Artwork und eine Sammler – Box. Verantwortlich für die Entwicklung ist übrigens das neue Studio Experiment 101. Dieses wurde von früheren “Just Cause” – und “Mad Max” – Machern gegründet.

Die Spielebeschreibung gibt an, dass euch ein Mix aus Echtzeit – Nahkämpfen, Shooter – Gameplay sowie Action mit Mutantenfähigkeiten erwartet. Auch der Wiederspielwert soll hoch sein. Erreichen möchte man dies mittels eines tiefgreifenden Charakter – Entwicklungssystems. Zudem soll die Erkundung von drei systematisch generierten Welten möglich sein. Fortbewegen könnt ihr euch zu Fuß, per Mecha – Roboter, Luftballon, Jetski und UFO.

Durch ein Mutations – System sowie Bionik und Crafting existieren weitere Möglichkeiten für diverse Anpassungen. “Biomutant” kann auf der Gamescom angespielt werden. Es ist nicht unwahrscheinlich, dass in den nächsten Gamescom – Tagen uns noch weitere Informationen über “Biomutant” bevorstehen.

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...