Nioh – Entwickler kündigen Complete Edition an

Zum Abschluss der Tokyo Game Show haben die Jungs von Koei Tecmo Games eine sogenannte „Complete Edition“ des Action-Rollenspieles „Nioh“ angekündigt. Passend dazu spendiert man den Spieler einen neuen Trailer.

Nioh

„Nioh“ ist bereits seit dem 7. Februar 2017 für die PlayStation 4 erhältlich und wurde seitdem mit einigen neuen Inhalten ausgestattet. In einer sehr üblichen Vorgehensweise hat man nun eine Complete Edition angekündigt, die neben dem Hauptspiel auch die weiteren Erweiterungen umfasst. Mit „Dragon of the North“, „Defiant Honor“ und „Bloodshed“ wären das drei an der Zahl. Die digitale Version erscheint am 7. November. Genau einen Monat später kommt dann eine Retail-Fassung in den Handel, die zusätzlich eine Mini-Soundtrack-CD sowie einen Strategie-Guide mit Artworks umfasst.

Ein kleiner Tipp aus der Redaktion: PS4Info gibt es auch als kostenlose App für Android!

Ein Problem gibt es aktuell jedoch. Die Complete Edition von „Nioh“ wurde bisher nur für den japanischen Markt angekündigt. Somit ist zumindest im Moment unklar, ob wir auch hierzulande in den Genuss kommen werden. Es spricht aber eigentlich nichts gegen eine Veröffentlichung der Komplettfassung. In Kürze folgen sicherlich handfeste Informationen. Wir melden uns dann natürlich umgehend bei euch. In der Zwischenzeit können wir den brandneuen Trailer empfehlen, der ebenfalls auf der Tokyo Game Show 2017 von den Entwicklern veröffentlicht wurde.

 

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...