Need for Speed: Rivals – Complete Edition angekündigt

Wer mit DriveClub, The Crew und Project Cars noch nicht genug Rennspiele für diesen Herbst hat, bekommt mit Need for Speed: Rivals Complete Edition noch eins. Obwohl Need for Speed: Rivals zwar schon seit Oktober letzten Jahres auf den Markt ist spendiert EA, den von Kritikern gefeierten, Rivals eine “Complete Edition”.

NFS_Rivals1

Hier noch eine Liste aller DLC-Autos:

  • Ferrari Edizioni Speciali Complete Pack – Enthält Cop- und Racer-Versionen dieser beiden extremen Fahrmaschinen: Ferrari F40 und Ferrari F50.
  • Simply Jaguar Complete Pack – Enthält den Jaguar C-X75, den modernsten je gebauten Jaguar, sowie den Jaguar XJ220, den ersten Hypersportwagen der Welt, sowohl in Cop- als auch Racer-Versionen.
  • Concept Lamborghini Complete Pack – Enthält Cop- und Racer-Versionen des atemberaubenden Lamborghini Gallardo LP 570-4 Super Trofeo und des fantastischen Lamborghini Miura Concept.
  • Koenigsegg Agera One – Der Koenigsegg One:1 spielt in einer eigenen Liga. Er ist kein Super- oder Hypersportwagen, er ist “One:1″. Der Name spielt auf das als fast unerreichbar geltende Leistungsgewicht von einem PS pro Kilogramm an.
  • Complete Movie Pack – Enthält Cop- und Racer-Versionen des GTA Spano und des Lamborghini Sesto Elemento. Dazu gibt es den Mercedes-Benz McLaren SLR 722 Edition als Cop- und den Mercedes-Benz McLaren SLR Roadster 722 S als Racer-Fahrzeug.
  • Loaded Garage Pack – Diese Fahrzeugsammlung enthält das Ultimate Cop Pack, das Ultimate Racer Pack, das Premium-Farbschema-Pack, die Classic Muscle-Lackierung, die Track Day-Lackierung, die VIP Matte Kit-Lackierung sowie die Digital Revolution-Lackierung.

NFS_Rivals3

Need for Speed: Rivals Complete Edition erscheint am 23. Oktober 2014 für PlayStation 3 und PlayStation 4.

 

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...