Need for Speed – Tolle Licht- und Wettereffekte

Ein klein wenig müssen wir uns noch gedulden bis der neuste Ableger der „Need for Speed“-Reihe in den Handel kommen wird. Was das neue „Need for Speed“ optisch zu bieten hat, sehen wir jetzt noch einmal per Screenshot.

NEED FOR SPEED Bild 1

Auf den neusten Screenshot sehen wir einen BMW bei einer nächtlichen Rundfahrt. Bei einen Vortrag namens „Physically-based & Unified Volumetric Rendering in Frostbite“ von Sebastien Hillaire im Rahmen der Siggraph 2015, diente der Screenshot zur Veranschaulichung der Licht- und Wettereffekte. Auf einem zweiten Bild, sehen wir eine Szene in ganz unterschiedlichen Lichtverhältnissen. Das zweite Bild zeigt aber keinen Ausschnitt aus dem Spiel selbst, sondern handelt es sich hierbei um ein reales Foto. Durch diese Impressionen möchte man bei Ghost Games dafür sorgen das auch im Spiel eine Art Fotorealismus erreicht wird.

Need-for-Speed-Bild-15

Need-for-Speed-Bild-21

Das neue „Need For Speed“ bietet mit umfangreichem, authentischem Tuning eines der von Fans am häufigsten gewünschten Features. Das in Zusammenarbeit mit Speedhunters entwickelte Spiel enthält handverlesene Kultautos, die angesagtesten Zubehörmarken, Leistungssteigerungen und persönlich abgestimmtes Handling.

Erscheinen wird das neue „Need for Speed“ am 5. November 2015 für die PlayStation 4, die Xbox One und den PC.

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...