Need for Speed Payback – Neues Video stellt die Spielwelt vor

Mit der Hilfe eines neuen Videos stellen die Verantwortlichen von Electronic Arts die Spielwelt des kommenden Renntitels “Need for Speed Payback” genauer vor. Das sogenannte Fortune Valley soll dabei mit einer großen Abwechslung überzeugen.

Need for Speed Payback

Laut den Mannen von EA dürfen sich die Spieler über Sehenswürdigkeiten, Events, Sammelobjekten und etlichen anderen Dingen freuen. Diese verteilen sich über mehrere Gebiete, die einen eigenen Charme versprühen sollen. Zu einem interessanten Ort in Silver Rock zählen beispielsweise der Carville International Airport oder The Rustway. Für weitere Eindrücke solltet ihr euch das besagte Video einfach selbst anschauen. Wir haben euch die neuen Szenen natürlich unterhalb der Meldung eingebettet. Von offizieller Seite heißt es darüber hinaus wie folgt.

“Deine Reise durch Need for Speed Payback spielt sich in Fortune Valley ab und wird dich durch Berge, Canyons, die Wüste und natürlich auch eine Stadt führen.”

Die Rückkehr des beliebten Franchise führt die Spieler nach Fortune Valley, wo er in eine Welt von Kriminellen, korrupten Casinos und Polizisten eintaucht. Ähnlich wie “Need for Speed The Run” bietet auch der nahende Ableger eine durchgehende Story. Wie gut diese letztendlich ausfallen wird, zeigt sich erst am Release. Dieser findet am 10. November statt. Zur Auswahl stehen Versionen für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...