Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 4 – Zweite Erweiterung wird Gaaras Geschichte sein

Bandai Namco und CyberConnect2 haben zusammen die zweite Erweiterung für „Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 4“ enthüllt.

NARUTO SHIPPUDEN Ultimate Ninja STORM 4 - Screenshot PS4 2016 Bild (5)

Die zweite Erweiterung wird den Namen „Gaara’s Tale Extra Scenario“ tragen und soll bereits am 12. April 2016 für die PlayStation 4, Xbox One und den PC veröffentlicht werden. Als Kazekage Gaara den Anführer  von Sunagakure, können wir in verschiedene Ninjadörfer reisen, und dort nach den Geschehnissen von „Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 4“ neue Allianzen aufzubauen. Natürlich erwarten euch auf eurer Reise zahlreiche Kämpfe. Außerdem bietet die Erweiterung neue Kostüme, geheime Kombinationstechniken und neue Gegenstände.

Beschreibung

Das neueste Werk der gefeierten STORM-Serie nimmt dich mit auf eine farbenfrohe und atemberaubende Fahrt. Mache dir das komplett überarbeitete Kampfsystem zunutze und mache dich bereit in die epischsten Kämpfe, die du jemals in der NARUTO SHIPPUDEN Ultimate Ninja STORM-Serie gesehen hast, einzusteigen.

Eine umfassende Auswahl an Ninja-Fähigkeiten wird dir in NARUTO SHIPPUDEN Ultimate Ninja STORM 4 zur Verfügung stehen, um diese gegen die wildesten Gegner, denen du je begegnen wirst, einzusetzen.

Gewaltige Attacken in Form von „Ultimate Jutsus“, dynamische Entwicklungen der Erwachen-Funktion, die einzigartigen „Shurikens“ & „Kunais“ und ein einmaliger Spielstil für jeden Ninja!

NARUTO SHIPPUDEN Ultimate Ninja STORM 4 – Die spektakulären Ninja-Kämpfe gehen in die nächste Runde (Review)

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...