Monster of the Deep: Final Fantasy 15 – VR-Titel erscheint im November

Bereits im Vorfeld war bekannt, dass “Monster of the Deep: Final Fantasy 15” auf der Gamescom anspielbar sein wird. Im Zuge der Spielemesse in Köln wurde nun auch ein offizieller Termin für die Veröffentlichung bekannt gegeben.

Monster of the Deep

Wie wir bereits wissen stellt der besagte Titel ein VR-Erlebnis dar, das einen Bezug zum Angelsport herstellt. Somit bekommen die Spieler kein typisches “Final Fantasy”-Spiel spendiert. Nichtsdestotrotz könnte “Monster of the Deep: Final Fantasy 15” für den ein oder anderen Spieler interessant sein. Umso erfreulicher ist da die Nachricht, dass das Projekt am 21. November in den Handel gelangt.

“Monster of the Deep: Final Fantasy 15” ist nicht das einzige Spiel, das im Zuge der Gamescom im Mittelpunkt steht. Allein Electronic Arts zeigt beispielsweise „FIFA 18“ und „Star Wars Battlefront 2“. Darüber hinaus gibt es Neuigkeiten zu Projekten von Ubisoft, Sony und Co. Für weitere Details klickt euch einfach durch unsere extra eingerichtete Gamescom-Kategorie und besucht uns auf Facebook, wo wir regelmäßig live von der Messe streamen.

Ein bisschen Eigenwerbung: PS4Info gibt es auch als kostenlose App für Android!

PlayStation VR ist seit dem 13. Oktober 2016 offiziell im Handel erhältlich und bringt die oft als Zukunft des Gaming bezeichnete Technologie der Virtual Reality auf die PlayStation 4. Nach wie vor ist die Meinung zum VR-Headset zwiegespaltet. Manche Spieler sind total begeistert, andere wiederum halten nichts von den neuen Möglichkeiten. Umfangreiche Informationen diesbezüglich gibt es auf unser extra eingerichteten Themenseite. Klickt einfach hier.

 

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...