Modern Warfare 3 – Online mit 32 Spielern?

Ein Leak-Video, das eigentlich wohl erst auf dem Call of Duty XP Event spielbar sein wird, zeigt jetzt interessante Details zum Multiplayermodus von Modern Warfare 3. Demnach sei es erstmals möglich mit 32 Spielern Online zu spielen, im Vergleich zu 18 Spielern in den Ablegern zuvor.

Den Beweis liefern einige Aufnahmen aus dem Video, die als maaximale Spieleranzahl der Map 32 anzeigen.

Leaked Map

Hinzu kommt außerdem neben den klassischen Spielmodi der „Bomb“Modus, was es jedoch damit auf sich hat, und ob nur in diesem Modus 32 Spieler gegeneinander spielen können bleibt wohl bis zum eigentlichem Event fraglich. Außerdem gelang es dem Filmer 13 verschiedene Multiplayermaps aufzunehmen:

  • Carbon
  • Coast
  • Dome
  • Exchange
  • Hardhat
  • Interchange
  • Lambeth
  • Meteora
  • Mogadishu
  • Paris
  • Plaza
  • Radar

Ob 32 Spieler wirklich zu einem Call of Duty passen bleibt, zumindest für die Fans fraglich, denn die Maps waren bisher zu klein, um eine so hohe Anzahl an Spielern zuzulassen. Ob es dem Gameplay tatsächlich gut tut oder nur ein Gegenschlag zu Battlefield 3 ist, das bekanntlich nur auf 24 Spieler bei den Konsolen setzt, bleibt unklar. Mehr Infos natürlich ab dem 02. September, wenn das Event eigentlich erst startet.

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...