MIRROR’S EDGE CATALYST | Reboot mit neuem Namen

MirrorsEdge_Catalyst_01

Die Ankündigungen im Voraus der E3 reißen nicht ab und steigern die Vorfreude nur umso mehr. Diesmal hat Entwickler DICE für Schlagzeilen gesorgt, nachdem er den Namen MIRROR’S EDGE CATALYST hat eintragen und schützen lassen. Nach Angaben des Studios werden sie auf jeden Fall ein neues Actionspiel mit der bekannten Protagonistin Faith vorstellen, aber es wird keine direkte Fortsetzung und trägt darum vermutlich auch keine „2“ im Namen, sondern bekommt gleich einen neuen Titel.

Sara Jensson, Senior Producer von MIRROR’S EDGE, sagte zu diesem Reebot:

Das Team hat sich sämtliche Aspekte des Spiels genau angeschaut und ein neues Spielerlebnis erschaffen. Das ist keine Fortsetzung. Das ist nicht Mirror’s Edge 2. Wir haben eine Vision erschaffen, die respektvoll mit dem ersten Spiel umgeht. Eine Vision, die die Grenzen der First-Person-Bewegung noch weiter verschiebt und noch tiefer in die Hintergrundgeschichte unserer Heldin Faith eintaucht. Und eine Vision, die zudem jede Menge neue, faszinierende Gameplay-Elemente und Features in das Spielerlebnis integriert.

Das einzige was wir also momentan mit Sicherheit sagen können ist, dass 2016 ein neues Spiel von DICE erscheint, das vermutlich MIRROR’S EDGE CATALYST heißt, in dem wieder als Faith spielen und das es womöglich ein Reboot der Serie ist, oder auch ein Prequel zum ersten Teil. „Catalyst“ bedeutet übrigens so viel wie „Auslöser“ oder „Beschleuniger“. Auf der Pressekonferenz von DICE werden wir mehr erfahren.

 

MIRROR’S EDGE | Announcement Trailer (E3 2013)

Teilen
onpost_follow

1 thought on “MIRROR’S EDGE CATALYST | Reboot mit neuem Namen”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...