Minecraft – Es rockt immer noch! Offizielle Verkaufszahlen enthüllt

Erst kürzlich feierte “Minecraft” seinen siebten Geburtstag. Doch nicht nur aus diesem Grund existiert eine gute Feierlaune, wie offizielle Verkaufszahlen nun verdeutlichen. Der Spiele-Hit wird täglich nämlich durchschnittlich um die 53.000 Mal verkauft.

Minecraft_Battles_1

Dass “Minecraft” ein enormer Erfolg ist, steht wohl außer Frage. Nichtsdestotrotz belegen die jüngst von Microsoft veröffentlichten Verkaufszahlen diesen Fakt ein weiteres Mal. Laut diesen wanderten insgesamt unvorstellbare 106.859.714 Exemplare des Sandbox-Abenteuers über die Ladentheke. Gerechnet seit dem Release ergibt das eine tägliche Verkaufsrate von ca. 53.000 Einheiten.

Auch wenn vor sieben Jahren alles auf dem PC begann, ist die Plattform heute nicht mehr die führende. Stattdessen reiht sie sich eher an letzter Stelle ein. Weltweit tummeln sich die meisten Spieler nämlich in der Pocket Edition, gefolgt von der Konsolen-Version. Auf den einzelnen Kontinenten treten allerdings leichte Unterschiede auf.

  • Europa: 29% PC-Spieler, 35% Konsole, 36% Pocket Edition
  • Nordamerika: 19% PC-Spieler, 40% Konsole, 41% Pocket Edition
  • Südamerika: 15% PC-Spieler, 47% Konsole, 38% Pocket Edition
  • Asien/Ozeanien: 30% PC-Spieler, 19% Konsole, 51% Pocket Edition
  • Afrika/Naher Osten: 21% PC-Spieler, 35% Konsole, 44% Pocket Edition

Erst vor wenigen Tagen wurde mit “Battles” ein neuer Modus für die PlayStation 4 Version angekündigt, der kompetitive Arenenkämpfe einführt, in denen bis zu acht Spieler gegeneinander in einem Free-For-All antreten und mittels Schnelligkeit, Strategie sowie ein bisschen Glück den Sieg erringen können. Wann das Mini-Spiel konkret erscheinen wird, ist aktuell noch unbekannt.

Watch live video from ps4info on www.twitch.tv

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...