Metal Gear Solid: Rising – Präsentation im kommenden Monat gilt als wahrscheinlich

In diesem Jahr hatte Rising, der neuste Ableger der Metal Gear Solid Reihe kaum große Auftritte und weder auf der E3, noch auf der GamesCom sagte Konami etwas zum Titel. Bisher ist nur bekannt, dass Raiden diesmal der Protagonist sein wird und ganz auf seine scharfe Klinge setzt. Jetzt scheint es so zu sein, dass im November neue Informationen zum Spiel veröffentlicht werden.

Grund zu dieser Annahme liefert sowohl das Offizielle Playstation Magazin UK, als auch die Kollegen von thegamingliberty.com, die aus sicherer Quelle erfahren haben, das die Präsentation für November geplant ist. Das würde auch mit den Aussagen von Shinji Hirano übereinstimmen, der größe Ankündigungen was Rising angeht für den Winter 2011 bereits im Juni diesen Jahres bestätigte.
Das offizielle Playstation Magazin UK weißst außerdem auf einer ihrer Seiten auf eine Ankündigung für den 29. November hin. Das Ausrufezeichen darunter, sowie die drei Punkte lassen sehr sicher auf einen Zusammenhang mit der Metal Gear Solid Reihe schließen. Daher ist es durchaus wahrscheinlich, dass sich die Ankündigung aus dem OPM UK auf Metal Gear Solid Rising bezieht und der Titel damit am 29. November 2011 präsentiert wird. Hier der Auszug aus dem OPM UK:

Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Wir halten euch diesbezüglich natürlich weiterhin auf dem Laufenden. An dieser Stelle noch der E3-Trailer zu Metal Gear Solid Rising von der Electronic Entertainment Expo 2010. Über einen sich anbietenden Move-Support ist momentan noch nichts bekannt, eventuell weiß man auch hier ab dem 29. November mehr.

[yframe url=’http://www.youtube.com/watch?v=AtM3PGyiQUc’]

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...