Hideo Kojima äußerte sich zum Release des neuen Metal Gear Solid!

Der Prolog zu Metal Gear Solid: The Phantom Pain, Metal Gear Solid: Ground Zeroes, wird nach Aussagen des Publishers Anfang 2014 erscheinen, PlayStation -Spieler erhalten exklusiv die „Deja-Vu“ Mission, in welcher man den legendären Snake aus dem ersten Metal Gear Solid-Teil begleitet.

MGS_TPP_titel

Doch was ist schon eine einzelne Mission im Gegensatz zu einem neuen kompletten TOP-Titel für die Playstation 4? Wann Metal Gear Solid: The Phantom Pain nun endgültig für die neue PlayStation 4 erscheinen soll, ist unglücklicherweise noch unklar, denn im Interview mit Hideo Kojima gab es eine simple Antwort auf diese Frage: ,,The Phantom Pain wird erst dann released, wenn die Verkaufszahlen unserer Sicht nach stimmen!“.

Na toll… wieder eine so Relative Aussage die es den Metal Gear Solid Fans sicher nicht die Wartezeit erleichtert. Zudem stellt sich uns da die Frage, wie viele verkaufte Konsolen es denn sein müssen, bis es für Kojima genehm ist zu releasen. Genaue Zahlen wurden wie erwartend leider nicht angesprochen. Nun werden wir uns wohl alle voll und ganz auf Sony verlassen müssen, da Sony aber bis Frühjahr 2014 mehr als fünf Millionen Konsolen verkauft haben will, was unserer Meinung nach absolut ausreichend für den neuen Metal Gear Solid-Teil sein müsste, steht dem Release im ersten oder zweiten Quartal hoffentlich nichts im Wege.

MGS5_TPP_ingame

Teilen
onpost_follow

3 thoughts on “Hideo Kojima äußerte sich zum Release des neuen Metal Gear Solid!”

  1. Hi David,
    für die Playstation 3 wird Metal Gear Solid 5 natürlich auch released. jedoch zu gleichen bedingungen.
    Also leider auch noch völlig unbekannt wann es wo released wird.

    Gruß Luuk

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...