Max Payne 3 – Rockstars DLC Pläne

Die DLC Pläne von Rockstar Games für die Max Payne 3 Zusatzinhalte sind soweit bestätigt. Der erste DLC soll bereits im Juni erhältlich sein. Zudem wird ein Online-Pass, wie es bei L.A. Noire der Fall war geben und alle DLCs beinhaltet, wird wieder verfügbar sein.Das erste Max Payne 3 Kartenpaket Namens Local Justice erscheint im Juni und beinhaltet den Polizeibezirk für Gang Wars, Deathmatch, Team Deathmatch und Payne Killer Multiplayer Modi. Desweiteren beinhaltet der DLC zwei weitere Karten für jeden Modus, sowie neue Bezirksthemen basierte Multiplayer-Avatare, Multiplayer Herausforderungen und mehr.

Ab heute könnt ihr den Max Payne 3 Rockstar DLC Pass im PSN Store vorbestellen. Dieser beinhaltet Zugang zu allen Max Payne 3 DLCs, zu einem Preis von 29,99$, umgerechnet ca. 23€. Ihr spart damit ca. 35% gleich, als wenn ihr sie einzeln kaufen würdet. Der Pass erlaubt Nutzern sämtliche DLCs herunterzuladen bis Ende 2012.
Anbei die Releaseliste der DLCs:
Juni 2012
  • Local Justice Map Pack

Sommer 2012

  • Disorganized Crime Map Pack
  • Deathmatch Made In Heaven Mode Pack
  • Hostage Negotiation Map Pack
  • New York Minute Co-Op Pack
Herbst 2012
  • Painful Memories Map Pack
  • Trickle Down Economics Map Pack
Max Payne 3 erscheint am 15. Mai für die PlayStation 3.
Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...