Max Payne 3 – Erste genauere Multiplayerinfos + “Werde du zum Multiplayer-Charakter in Max Payne”

Mit Max Payne 3 bekommt die Reihe erstmals auch einen Mehrspielerteil spendiert, was angesichts des Trends, der sich momentan entwicklet, auch kaum überraschend ist. Bisher waren leider kaum Details zum Multiplayer bekannt, doch jetzt gab Entwickler Rockstargames erste Informationen preis. Außerdem ermöglicht es Rockstar euch, euer Gesicht einem Multiplayer-Charakter in Max Payne 3 euer Gesicht zu geben.

Max Payne bietet einen storybasierten Multiplayer, wobei von Runde zu Runde eine Art Entwicklung stattfindet, entstehend aus den Ergebnissen des vorherigen Matches. Dominante Spieler werden beispielsweise mit einem höherem Kopfgeld ausgestattet,wodurch ein größerer Anreiz für alle entsteht, diesen Spieler zu eliminieren. Auch bestimmte Areale, die im Mehrspieler erobert worden sind, können in darauffolgenden Runden erneut als Schauplastz dienen und verteidigt werden müssen. Rockstar plant ein ausgeglichenes Gameplay für Solo und Teamspieler, wodurch es vermieden werden soll, dass bestimmte Gruppen einen zu großen Vorteil haben.

Ebenfalls  wird es Zwischensequenzen im Multiplayer geben, die Comicszenen oder Kommentare von Max Payne zeigen, um die Story zu übertragen und die Atmosphäre zu erhalten.

Ein ausführliches Charaktersystem gibt es ebenfalls, hier ist es jedem Spieler möglich seinen Charakter zu individualisieren. Dazu zählt beispielsweise die sogenannten “Paranoia”, die das Friendly Fire beim gegnerischen Team aktiviert und damit die Chancen auf einen Teamkill der Gegner drastisch steigen lässt. Aber auch das bereits bekannte “Bullet-Time” wird sich dort personalisieren lassen.

Rockstar veröffentlichte ebenfalls einige neue Bilder zum Mehspieler:

     

    

     

  

Weiterhin kündigte Rockstargames heute an, dass man es euch möglicht macht, als Multiplayercharakter im Spiel zu erscheinen und damit euer Gesicht in Max Payne 3 wiederzusehen. Dazu müsst ihr folgendes machen:

  1. Folgt @rockstargames auf Twitter
  2. Den Hashtag #MAXPAYNE3 in einem eurer Tweets verwenden
  3. Bis zum 13. Januar 2012 wird rockstargames euch kontaktieren. Dazu solltet ihr auf eure Tweets und Nachrichten achten. Nachdem der Entwickler euch benachrichtigt habt, müsst ihr euch innerhalb von 48 Stunden melden und auf weitere Anweisungen warten
  4. Weitere Infos findet ihr hier: http://www.rockstargames.com/maxpayne3/casting
  5. Darauf hoffen, dass man euch in Max Payne 3 als einen der Multiplayercharaktere sieht

Wir wünschen euch viel Glück, falls ihr plant, euch darauf zu bewerben.

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...