Mass Effect: Andromeda – 30fps auf allen PlayStation Modellen

Nach der offiziellen Ankündigung der PlayStation 4 Pro und PlayStation 4 Slim werden nun nach und nach auch erste technische Details zu den kommenden Spielen veröffentlicht. Dieses Mal gibt es neue Informationen über das von BioWare in Entwicklung befindliche „Mass Effect: Andromeda“.

mass_effect_andromeda

Während in den letzten beiden Tagen viele technische Details zu den neuen Versionen der PlayStation 4, nämlich der PlayStation 4 Slim und der PlayStation 4 Pro, veröffentlicht wurden, gibt es auch immer mehr neue Informationen zu den kommenden Titeln und deren Performance Unterschieden auf den jeweiligen Modellen. Dieses Mal gibt es neues über „Mass Effect: Andromeda“ zu berichten, welches sich momentan in der Entwicklung bei BioWare befindet. Laut den Verantwortlichen wird die Bildwiederholungsrate auf allen PlayStation 4 Modellen bei 30fps liegen. Die überschüssige Power der PlayStation 4 Pro werde demnach in die höhere Auflösung und vielfältigeren grafischen Details fließen. Ob es sonst noch weitere Unterschiede geben wird ist noch nicht bekannt. Laut Sony soll die Spielerfahrung bei allen kommenden Titeln aber auf allen Modellen , abgesehen von der grafischen Qualität, gleich sein. Wir sind gespannt und halten euch mit weiteren Informationen auf dem Laufenden.

Beschreibung zum Spiel:

Mit Mass Effect™: Andromeda betritt unser Team bei BioWare™ Neuland in dieser beliebten Spielereihe. Natürlich erschaffen wir das Beste all dessen, was wir alle an Mass Effect lieben – atemberaubende Geschichten, großartige Charaktere und packende Third-Person-Feuergefechte –, und nehmen es mit auf unsere Reise nach Andromeda. Aber wir freuen uns auch darauf, neue Features und Möglichkeiten in Mass Effect einzuführen.

Mehr Freiheit: Eines unserer größten Ziele ist es, den Spielern mehr Freiheiten zu geben als je zuvor in einem Mass Effect-Titel – wohin ihr geht, wie ihr dorthin gelangt und wie ihr spielt.

Neue, unerforschte Welten: Wir lassen die Milchstraße hinter uns und begeben uns nach Andromeda, wo wir neue Verbündete finden, auf neue Gegner treffen und faszinierende neue Welten erforschen werden.

Das nächste große Mass Effect-Erlebnis: Mass Effect: Andromeda wird das erste Mass Effect-Spiel für die aktuellen Konsolen sein und als erster Titel der Reihe auf der Frostbite-Engine aufbauen. Wir werden die technischen Möglichkeiten voll ausreizen, um euch eine Grafik, eine Story und ein Gameplay zu bieten wie nie zuvor in der Spielereihe.

 

Teilen
onpost_follow

1 thought on “Mass Effect: Andromeda – 30fps auf allen PlayStation Modellen”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...