Mass Effect 3 – Die Space Edition

Bereits vor einigen Wochen kündigte Electronic Arts an, einige Ausgaben von “Mass Effect 3″ mit Wetterballons in die Luft zu schicken, die nach der Rückkehr auf den Boden von den Fans gefunden werden können. 

Auf der offiziellen Webseite von „Mass Effect 3“ kann man den Flug der Ballons verfolgen, um dann zu versuchen als erster vor Ort zu sein um eine der besonderen „Space Editions“ des Spiels zu erhalten. Außerdem soll neben dem Spiel auch ein Fan-Paket warten, dass man an dem Landepunkt vorfinden wird. Zudem sollen weitere Preise an die Verfolger verteilt werden.

Hier die Ballonstarts:
Der erste Ballon startet heute (23.02.2012) in San Francisco. Anschließend startet morgen ein weiterer Ballon in Las Vegas.
Am 25. startet er in New Yorker und in Europa wird der erste Ballon am 27. Februar in London herauf geschickt.
Am 28. folgt Paris und zum Schluss steigt die Space Edition am 29. Februar in Berlin in die höhe.

Somit können die Finder des Spiels bereits vor dem eigentlichen Release am 8. März das Spiel genießen.

[yframe url=’http://www.youtube.com/watch?v=rLPleRCAPBo&feature=player_embedded‘]

Außerdem geht es >>Hier<< zur offiziellen Seite von „Mass Effect“ damit ihr die Ballonstarts miterleben könnt.

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...