Mafia 3 – Take-Two rechnet mit einem Hit

Die Verantwortlichen von Take-Two rechnen nach eigenen Angaben fest damit, dass sich “Mafia 3” bei den Verkaufszahlen sowie bei den Wertungen zu einem echtem Hit aufschwingen wird.

Mafia_3_Pre_Screenshot_6

Wie das Unternehmen in Person von Präsident Karl Slatoff zu verstehen gab, geht man intern fest davon aus, dass “Mafia 3” sich zu einem echtem Hit aufschwingen wird. Nach eigenen Angaben bezieht sich Slatoff bei seinen Aussagen auf die Wertungen der Reviews der Fachpresse und auf die Verkaufszahlen.

“Es ist ein Spiel, von dem wir wirklich sehr begeistert sind, was sowohl für die kreative Seite als auch aus wirtschaftlicher Sicht gilt. Wir sind davon überzeugt, dass mit diesem Spiel eine perfekte Kombination dessen, was die Menschen von einem Story-getriebenen Open World-Spiel erwarten, geboten wird. Und es enthält einige Dinge, die andere Spiele so nicht bieten”,- so Slatoff.

Ebenfalls heißt es, dass Take-Two eine Menge Geld in “Mafia 3” investierte, und dem Release schon jetzt positiv entgegen blickt.

“Die bisherigen Mafia-Spiele können als eine Art Benchmark gesehen werden. Allerdings sollte man daran nicht zu sehr festhalten, da wir davon ausgehen, dass wir diesmal ganz schnell das überschreiten werden, was Mafia – also die vorherigen Teile – über die Zeit erreicht haben”, so Slatoff abschließend.

Am 7. Oktober erscheint “Mafia 3” für den PC, PlayStation 4 und die Xbox One.

 

Quelle: PlayM
Teilen
onpost_follow

2 thoughts on “Mafia 3 – Take-Two rechnet mit einem Hit”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...