Lost Sphear: Umfangreiches Gameplay – Video am Start

In einem umfangreichen Gameplay – Video, welches auf einem Livestream basiert, können europäische Spieler nun “Lost Sphear” ausführlich begutachten. Der Titel wird bereits in der kommenden Woche für PS4, PC sowie Nintendo Switch erscheinen.

Es bahnt sich ein malerisches Rollenspiel an, welches demnächst in Europa für die PS4, PC sowie Nintendo Switch erscheinen wird. Einen umfangreichen Eindruck gewährt euch nun ein Gameplay – Video von PlayStation Access. Das Video basiert auf einem Livestream und ist etwa eineinhalb Stunden lang. Achtet aufgrund dieser Länge deshalb auch darauf, dass ihr nicht mehr erfahrt, als euch persönlich lieb ist. Welche Themen behandelt das Videospiel “Lost Sphear”?

“Lost Sphear” handelt von einem Jungen namens Kanata. Zusammen mit seinen Begleitern steht er vor der uns allen bekannten Aufgabe, die Welt vor dem Untergang zu bewahren. Gelingen soll dies durch die Macht der Erinnerungen. Square Enix dazu: „Die Geschichte von Lost Sphear beginnt in einer abgelegenen Stadt, in der ein Junge namens Kanata aus einem schrecklichen Traum erwacht und feststellen muss, dass seine Heimatstadt wie von Geisterhand verschwindet. Um den Untergang seiner Heimat zu verhindern, macht sich Kanata auf, die Welt um sich herum wiederaufzubauen – und das ganz allein durch die Macht seiner Gedanken sowie Erinnerungen.“

“Lost Sphear” soll mit einem verbesserten ATB – System aufwarten. Ihr könnt eigens gewählte Strategien entwickeln und eure Position des Helden im Kampf frei wählen. Nahtlose Übergänge und viele verschiedene Gebiete sind ein weiteres, angekündigtes Schmankerl des Videospiels. Der Soundtrack von dem Videospiel wurde bereits in dieser Woche bekannt gegeben. Amazon etwa bietet für rund 18 Euro die 50 Musikstücke umfassende Sammlung an. “Lost Sphear” erscheint in drei Tagen am 23. Januar.

Teilen
onpost_follow

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 − drei =