Light Tracer – VR Platform-Puzzler erscheint in Kürze

Das im August angekündigte „Light Tracer“ hat nun endlich einen konkreten Termin. Folglich erscheint das Abenteuer für die PlayStation VR bereits in wenigen Tagen. Ein passender Launch Trailer stimmt auf den Release ein.

Light Tracer

Entwickler Oasis Games wirbt unter anderem mit einer einzigartigen Spielsteuerung und möchte mit cleveren Rätseln überzeugen. Als Spieler schlüpft man in die Rolle eines mysteriösen, gottähnlichen Wesens. In dessen Hand befindet sich ein Lichtstab, der extrem wichtig ist. Während man mit einer Hand eine Prinzessin steuert, interagiert man mit der anderen mit der Spielwelt. Man kann die Welt drehen oder irgendwelche Gegenstände öffnen. Somit wird der Spieler bei „Light Tracer“ also eifrig mit seinen beiden Armen durch die Luft wirbeln.

„Während ihr die Prinzessin führt, werdet ihr schnell bemerken, dass euer Blickwinkel entscheidend ist. Manchmal geht es beim Lösen eines Problems nur darum, die Dinge aus dem richtigen Blickwinkel zu sehen.“

PlayStation VR ist seit dem 13. Oktober 2016 offiziell im Handel erhältlich und bringt die oft als Zukunft des Gaming bezeichnete Technologie der Virtual Reality auf die PlayStation 4. Nach wie vor ist die Meinung zum VR-Headset zwiegespaltet. Manche Spieler sind total begeistert, andere wiederum halten nichts von den neuen Möglichkeiten. Umfangreiche Informationen diesbezüglich gibt es auf unser extra eingerichteten Themenseite. Klickt einfach hier.

 

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...