JOURNEY – Der Weg ist das Ziel

Ein weiteres Indiegame, von dem bereits alle geahnt haben, dass es für die PlayStation 4 erscheint, wurde nun von offizieller Seite bestätigt. Diesmal geht es um das Spiel JOURNEY vom Indie-Entwickler thatgamecompany, das die Geschichte eines einsamen Reisenden erzählt.

Journey_01

Das Wort „Journey“ bedeutet „Reise“. Bei einer Reise geht es in der Regel darum, an einem Ort zu starten, sich auf den Weg zu machen und irgendwann an einem bestimmten Ziel anzukommen. Nicht so bei JOURNEY. Hier ist der Weg das Ziel und Reise bedeutet weniger zu starten und anzukommen, sondern vielmehr zu reisen und unterwegs zu sein.

Wir spielen einen mysteriösen Reisenden, der sich zu Beginn des Spiels inmitten einer riesigen Wüste befindet. Am Horizont zeichnet sich der majestätische Gipfel eines Berges ab, der in der Mitte gespalten wurde. Auf der Reise zum Berg besticht JOURNEY durch ein außergewöhnliches und außergewöhnlich schickes Design, das den Bogen zwischen Minimalismus und cineastischen Bildern schlägt. Man durchwandert weitläufige Wüsten, erklimmt hohe Dünen und erforscht uralte Ruinen einer längst untergegangenen Zivilisation.

Bald dürfen wir auch auf der PlayStation 4 reisen, allerdings ist noch kein Releasedatum bekannt.

Teilen
onpost_follow

1 thought on “JOURNEY – Der Weg ist das Ziel”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...