Horizon Zero Dawn – Titel erhält weiteres Update

Die Spieler von “Horizon Zero Dawn” können sich über ein weiteres Update freuen, das allerdings überschaubar ausfällt und lediglich zwei Fehler behebt, die vor allem für einen Spielabsturz gesorgt haben.

Horizon Zero Dawn

Weil lediglich zwei Fehler behoben werden, fällt der Changelog entsprechend überschaubar aus. Auch das Update für “Horizon Zero Dawn” ist folglich sehr klein. Nichtsdestotrotz sorgt es dafür, dass der Open World Titel in bestimmten Situationen nicht abstürzt. Der offizielle Changelog wurde via Reddit veröffentlicht und ist unterhalb der Meldung zu finden.

Kleiner Tipp aus der Redaktion: PlayStationInfo gibt es auch als kostenlose App für Android!

“Horizon Zero Dawn” ist hierzulande am 1. März 2017 exklusiv für die PlayStation 4 auf den Markt gekommen und bietet unter anderem eine vielfältige Spielwelt samt Flora und Fauna. Wie man bereits während der E3 2016 verraten hat, können die Spieler die einzelnen Tiere jagen. Die daraus resultierenden Ressourcen werden dann entweder als Nahrung oder als Material für das Crafting genutzt. Unseren Test zum Open World Titel findet ihr hier. Nicht nur das Hauptspiel, sondern auch der erste und letzte DLC konnte eine hervorragende Bewertung erzielen.

Changelog “Horizon Zero Dawn” Update 1.51

CRASH FIXES

  • Fixed a crash caused by certain particles effects.
  • Fixed a crash for players who have over 2000 treasure boxes in their inventory when starting a New Game+.

 

Teilen
onpost_follow

3 thoughts on “Horizon Zero Dawn – Titel erhält weiteres Update”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading Facebook Comments ...