Horizon Zero Dawn – Die Installationsgröße ist bekannt

Nach einigen Gerüchten über die Größe des Day One Patches von „Horizon Zero Dawn“ stellte sich heraus, dass es sich hierbei um eine Fehlinformation handelt. Die entsprechende Zahl an Gigabytes bezieht sich auf die Installation des Spiels.

Horizon Zero Dawn

Aktuellen Meldungen aus NeoGAF zufolge soll der erste Patch für „Horizon Zero Dawn“ satte 16 GB umfassen. Da diese Zahl jedoch äußerst mächtig ist, gab es bereits zahlreiche Zweifel. Inzwischen hat sich Guerrilla Games via Twitter zu Wort gemeldet und versichert, dass es sich hierbei um den notwendigen Speicherplatz für die Installation handelt.

Vor allem in den letzten Tagen häufen sich Details, aber auch wilde Spekulationen rund um „Horizon Zero Dawn“. Der Grund hierfür ist, dass bereits die ersten Exemplare im Handel erhältlich sind. Während zuerst alles auf den brasilianischen Markt hindeutete, hat uns ein Leser mittlerweile bestätigt, dass man auch in Deutschland an die ersten Exemplare kommt. Den Gold-Status hat der Open-World-Titel schon vor Wochen erreicht.

Wie geplant wird „Horizon Zero Dawn“ hierzulande am 1. März 2017 exklusiv für die PlayStation 4 auf den Markt kommen und unter anderem eine vielfältige Spielwelt samt Flora und Fauna bieten. Wie man während der E3 2016 verraten hat, werden die Spieler die einzelnen Tiere jagen können. Die daraus resultierenden Ressourcen werden dann entweder als Nahrung oder als Material für das Crafting genutzt.

 



Teilen
onpost_follow

2 thoughts on “Horizon Zero Dawn – Die Installationsgröße ist bekannt”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...