Homefront: The Revolution – Performance-Patch kommt in Kürze

Seit Freitag kommen die Spieler in den Genuss von “Homefront: The Revolution”. Allerdings gibt es inzwischen gehäuft Klagen über Performance- und Framerate-Probleme. Die verantwortlichen Entwickler arbeiten bereits an einer Lösung, die in Kürze veröffentlicht werden soll.

HOMEFRONT The Revolution (1)

Man sei sich den Problemen durchaus bewusst, heißt es im offiziellen Forum. Aus diesem Grund arbeite man bereits an einem entsprechenden Patch, der die Probleme beheben solle. Wann dieser genau veröffentlicht wird, können die Entwickler von Dambuster Studios aktuell aber nicht sagen. Es solle jedoch zeitnah geschehen. In der Zwischenzeit dürfen sich die Spieler über ein erstes Update freuen, das kostenlose Inhalte liefert. Im Detail wären das lediglich kosmetische Optionen.

In “Homefront: The Revolution”, das seit dem 20. Mai unter anderem für die PlayStation 4 erhältlich ist, rückt ein weiteres Mal der Widerstand gegen einen in jeder Hinsicht überlegenen Gegner in den Fokus. Im Gegensatz zum Vorgänger dürfen sich die Spieler hierbei aber über eine offene Spielwelt freuen, die mehr Spielraum ermöglicht. Alle wichtigen Details zum Titel erhaltet ihr hier.

Teilen
onpost_follow

2 thoughts on “Homefront: The Revolution – Performance-Patch kommt in Kürze”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...