Homefront The Revolution – Einige Bilder aus dem Resistance-Modus

Für die Fans von “Homefront The Revolution” war es eine interessante Woche. Es gab viele Neuigkeiten rund um den kommenden Open-World-Shooter.

HOMEFRONT The Revolution (8)

Die Entwickler der Dambuster Studios gingen unter anderem auf die DLC-Unterstützung ein und ließen verlauten, dass man sich auf einen Vier-Spieler-Koop-Modus freuen kann.

Zum Resistance-Modus wurden nun auch einige neue Screenshots veröffentlicht die wir für euch unten per Diashow eingefügt haben.

“Spieler von Homefront: The Revolution können online gemeinsam mit ihren Freunden eine Widerstandszelle bilden und einen Guerilla-Krieg gegen die militärische Übermacht der KVA im besetzten Philadelphia führen. Im Rahmen von Mission mit mitreißender Handlung können neue Fähigkeiten freigeschaltet und Waffenentwürfe sowie seltene Ausrüstung und Kampfmonturen verdient werden”, so heißt es von offizieller Seite zum Resistance-Modus.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Homefront The Revolution ist ein OpenWorld-FPS, in dem du den Widerstand im Guerillakampf gegen einen militärisch haushoch überlegenen Feind ins Feld führen musst. Die lebendige und dynamische Welt reagiert auf deine Handlungen. Zusammen mit deiner Widerstandszelle kannst du eine Rebellion entfachen und mit Hilfe der Bevölkerung gegen die Besatzung ankämpfen und die Revolution ins Rollen bringen.

Homefront: The Revolution erscheint am 20. Mai 2016 für Xbox One, PlayStation 4 und PC.

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...