Guitar Hero Live – Neuer Trailer und weitere Songs im Rahmen der #Gamescom2015 vorgestellt

Activision enthüllte im Rahmen der Gamescom 2015 einen neuen Trailer zu „Guitar Hero Live“ und stellte auch weitere Songs vor.

Guitar Hero Live 1

Der kalifornische Publisher Activision, ist mit einigen Hochkarätigen Titeln auch dieses Jahr wieder auf der Gamescom vertreten. Für das Musik-Spektakel „Guitar Hero Live“ hatte der Publisher einen neuen Trailer und weitere Songs im Gepäck.

Zu den Songs ließ Activision folgendes verlauten: „Unter dem großen Angebot von Kulthits findet sich zum Beispiel auch die Rockhymne “Sex on Fire” von Kings of Leon. Ursprünglich sollte der Song „Set us on Fire“ heißen. Ein Studiomitarbeiter brachte während der Aufnahme allerdings „Sex on Fire“ ins Spiel – was zunächst ein Running Gag war, gefiel allen Beteiligten später so gut, dass sie den Titel einfach beibehielten.“

Eine Übersicht mit den angekündigten Songs haben wir auch für euch:

  • Megadeth „Hangar 18“
  • In Flames „Deliver Us“
  • Boston „More than a Feeling“
  • You Me at Six „Lived a Lie“
  • Blink 182 „The Rock Show“
  • Rush „Limelight“
  • Kasabian „Club Foot“
  • Dream Theater „The Looking Glass“
  • Royal Blood „Come on Over“
  • Charlie XTC „Famous“
  • Passion Pit „Take a Walk“
  • Panic! At the Disco „Girls Girls Boys“
  • James Bay „Hold Back the River“
  • Echosmith „Cool Kids“
  • MGMT „Time to Pretend“
  • Kings of Leon „Sex on Fire“

Guitar Hero Live wird ab dem 23. Oktober 2015 auf PS4, PS3, Xbox One, Xbox 360, Wii U und für ausgewählte Mobilgeräte erhältlich sein.

Fans können ihre Ausgabe von Guitar Hero Live weltweit bei ausgewählten Händlern vorbestellen. Weitere Informationen findet man aufhttp://www.guitarhero.com,www.facebook.com/GuitarHero, www.youtube.com/guitarherooder bei @guitarhero auf Twitter und Instagram.

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...