GTA 5 – Der Synchronsprecher von Michael weiß nichts von einem Story-DLC

Einmal mehr kam vor einigen Tagen das Gerücht auf, dass sich für „GTA 5“ ein Story-DLC in Arbeit befinden könnte. Dieses Gerücht kam durch die Veröffentlichung eines neuen Fotos auf.

GTA-5-Online 3

Auf dem besagten Foto war der Franklin-Darsteller und Synchronsprecher Shawn Fonteno in einem Motion-Cature-Anzug zu sehen. Allerdings zeigte sich nun der Synchronsprecher von Michael (Ned Luke) unwissend. Laut Ned Luke ist es bisher nicht sicher ob es für „GTA 5″ überhaupt irgendwann einmal eine Singelplayer-Erweiterung geben wird.

Ned Luke schrieb per Facebook dazu:“ JEDER möchte Singleplayer-DLC… Ich weiß NICHTS darüber. Ich weiß nicht, wann es passieren wird oder OB es passieren wird.“

Weiter gab er zu verstehen, dass die „Jungs“ in diesem Jahr auf einigen Conventions anzutreffen sind, um sich dort mit den Fans auszutauschen.

Im Vergangenen Jahr wurde bereits von Rockstar betont, dass der Hauptteil vom Team weitere Inhalte für den Online-Modus von „GTA 5“ entwickelt und das man eine Singleplayer-Erweiterung niemals angekündigt habe.

gtav_details_015

Wie seht ihr das? Würdet ihr ein Story-DLC begrüßen oder seid ihr nur noch mit „GTA 5“-Online beschäftigt?

Teilen
onpost_follow

1 thought on “GTA 5 – Der Synchronsprecher von Michael weiß nichts von einem Story-DLC”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...