Gran Turismo Sport – Titel zeigt sich mit neuen Screenshots

Im Rahmen der japanischen Ankündigung von “Gran Turismo Sport” haben die Verantwortlichen von Sony Interactive Entertainment und Polyphony Digital unter anderem eine Vielzahl an neuen Bildern veröffentlicht, die den kommenden Renntitel aus verschiedenen Winkeln zeigt.

Gran Turismo Sport (19)

Wie in Japan ein weiteres Mal bestätigt wurde, umfasst der Fuhrpark von “Gran Turismo Sport” zum Release insgesamt 140 Super Premium-Fahrzeuge, mit denen man auf 19 verschiedenen Schauplätzen fahren kann. Dank mehrerer Streckenvarianten stehen 27 unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung, die virtuellen Reifen quietschen zu lassen. Am interessantesten sind aber sicherlich die neuen Screenshots, die im Zuge der japanischen Veranstaltung veröffentlicht wurden. Diese zeigen nämlich viele Autos sowie Strecken und sollen die grafische Stärke von “Gran Turismo Sport” verdeutlichen.

Interessierte Spieler dürfen sich ab den 16. November über den Renntitel freuen, der nach aktuellen Plänen pünktlich zum Release auch eine vollständige Unterstützung der Virtual Reality bieten soll. Aus diesem Grund wird die Framerate mindestens stabile 60 Bilder pro Sekunde betragen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...