Gran Turismo Sport – Offizielles Lenkrad erneut von Thrustmaster

Für das richtige Feeling bei „Gran Turismo“ sollen die Spieler immer wieder auf ein Lenkrad zurückgreifen. Der Hardwarehersteller Thrustmaster hat nun sein offizielles Lenkrad zum kommenden Renntitel der exklusiven PlayStation-Reihe enthüllt.

Thrustmaster_Gran_Turismo_Sport

Erst kürzlich fand in London ein Event statt, das Thrustmaster nutze, um sein neues Lenkrad erstmals der Öffentlichkeit zu präsentieren. Auch wenn die interessanten Spezifikationen noch ausstehen, macht die Hardware zumindest von der Optik bereits einiges her und scheint sogar größere Änderungen mit sich zu bringen. Im Großen und Ganzen wirkt es auch deutlich schlanker und sportlicher.

Laut den Verantwortlichen habe man alle wichtigen Funktionen des DualShock 4 Controller in das Button-Design des Lenkrads einfließen lassen. Komplett neu sind hierbei allerdings die analogen Sticks, deren genaue Funktion noch unbekannt ist. Auch der Preis wurde aktuell nicht öffentlich gemacht. Weitere Details sollen aber in den kommenden Wochen folgen.

„Gran Turismo Sport“ soll nach aktuellen Plänen am 16. November in den Handel gelangen und unter anderem einen vollständigen Support der PlayStation VR bieten. Um diese Ziele zu erreichen, musste man jedoch die bereits angekündigte Beta-Phase absagen.

Teilen
onpost_follow

1 thought on “Gran Turismo Sport – Offizielles Lenkrad erneut von Thrustmaster”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...