Gran Turismo Sport – Neue interessante Details zum Rennspiel

Der Release von “Gran Turismo Sport” rückt allmählich näher und aus diesem Grund schlägt man nochmals kräftig die Werbetrommel. Über den PlayStation Blog hat man daher einige interessante Details zum Rennspiel verraten.

Gran Turismo Sport

Im entsprechenden Blogeintrag finden die Spieler eine Mischung aus bekannten und neuen Informationen. So wird nochmals betont, dass “Gran Turismo Sport” einen HDR Support bietet sowie PlayStation VR unterstützt. Wer einen besonderen Wert auf die Optik liegt, wird mit dem neuen Fotomodus sicherlich seine Freude haben. Die Einstellungsmöglichkeiten sind dieses Mal wohl extrem umfangreich. Ein Video unterhalb der Meldung verrät euch weitere Details.

Ebenfalls spannend ist die Tatsache, dass ihr die einzelnen Autos anpassen könnt. Zum einen gibt es die typischen Elemente. Man kann beispielsweise die Reifen und das Getriebe auf sein persönliches Fahrverhalten abstimmen. “Gran Turismo Sport” bietet zum anderen aber auch die Möglichkeit, optische Veränderungen vorzunehmen. Diese müssen jedoch erst freigeschaltet werden. Je mehr Meilen man mit einem Auto fährt, desto größer wird die Auswahl. Den kompletten Blogeintrag findet ihr hier.

Die Rennsimulation “Gran Turismo Sport” erscheint am 18. Oktober exklusiv für die PlayStation 4. Zeitgleich veröffentlicht Sony außerdem eine limitierte PS4 Slim Konsole, die in einem passenden Design in den Handel gelangt. In einem separaten Artikel findet ihr weitere Details. Klickt einfach hier und wir leiten euch direkt weiter.

 

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...