Gran Turismo Sport – Grafik-Vergleich mit Gran Turismo 6

Inzwischen findet man mehrere Gameplay-Szenen aus dem kommenden “Gran Turismo Sport” im Netz und folglich entstanden erste Grafikvergleiche mit dem Vorgänger “Gran Turismo 6”. Hierbei macht der neue Ableger trotz Beta-Status eine bessere Figur.

Gran Turismo Sport (28)

Besonders auffällig sind die besseren Lichtverhältnisse im Spiel. Nicht nur, dass die Gameplay-Szenen von “Gran Turismo Sport” etwas heller sind, sondern auch entsprechende Belichtungen durch die Sonne werden deutlich besser und realistischer dargestellt. Aber auch die allgemeine Umgebung macht eine sichtlich besseren Eindruck und die Darstellung der Fahrzeuge ist vor allem bei 1080p und 60 FPS detaillierter. Unter Berücksichtigung, dass sich “Gran Turismo Sport” derzeit noch in einem Beta-Status befindet, können sich die Resultate sehen lassen.

Die optische Auffrischung liegt aber wohl an den neuen technischen Möglichkeiten. Immerhin war “Gran Turismo 6” nur für die PlayStation 3 erhältlich, während sich der kommende Ableger auf der PlayStation 4 heimisch fühlen wird. „Gran Turismo Sport“ soll nach aktuellen Plänen am 16. November in den Handel gelangen und unter anderem einen vollständigen Support der PlayStation VR bieten.

Teilen
onpost_follow

1 thought on “Gran Turismo Sport – Grafik-Vergleich mit Gran Turismo 6”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...