Gran Turismo Sport – Gameplay-Szenen aus der Closed Beta

Seit gestern können zumindest ausgewählte Spieler in den USA einen Blick auf „Gran Turismo Sport“ werfen. Mittlerweile haben die Teilnehmer der Closed Beta auch passendes Gameplay-Material veröffentlicht.

Gran Turismo Sport

Allem Anschein nach gibt es kein Embargo, sodass die Spieler ohne Probleme ihre Erlebnisse in Videoform mit den Rest der Welt teilen können. Unterhalb der Meldung haben wir euch daher einige Beispiele aufgeführt. Obwohl die Closed Beta aktuell nur in den USA verfügbar ist, möchten die Entwickler die Testphase schrittweise ausweiten. In naher Zukunft kann man also auch hierzulande eine Probefahrt unternehmen, sofern man dann über einen notwendigen Zugang verfügt. Einen konkreten Termin können wir euch aktuell aber nicht nennen.

„Während der Anfangsphase werden unsere Server zu bestimmten Zeiten am Tag für unsere Nutzer zugänglich sein. Wir werden diese Zeiten über unsere Social-Media-Kanäle und auf GT.com bekannt geben, wenn der BETA-Start näher rückt.“

Wann „Gran Turismo Sport“ für die PlayStation 4 erscheint, ist im Moment noch ungewiss. Der ursprüngliche Release war aber bereits für 2016 geplant. Die Entwickler haben sich jedoch dazu entschieden, die Markteinführung zu verschieben. Anfang November hat man außerdem auf die Vorteile der PlayStation 4 Pro aufmerksam gemacht. Laut einem Blogpost wird „Gran Turismo Sport“ auf der leistungsstärkeren Konsolen beispielsweise mit 60 FPS laufen können. Nähere Details findet ihr in einem separaten Artikel.

 

6 thoughts on “Gran Turismo Sport – Gameplay-Szenen aus der Closed Beta”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...