Gran Turismo 6 offiziell bestätigt

Wie Polyphony Digitals Oberhaupt Kazunori Yamauchi jetzt offiziell bestätigte wird es einen Nachfolger zu Gran Turismo 5 geben. Damit kündigte der Schöpfer der beliebten PS3-exklusiven Rennspielreihe Gran Turismo 6 an, nachdem erst vor gut einem Jahr nach scheinbar endlos langer Wartezeit und mehrmaligem Verschieben der fünfte Teil der Serie veröffentlicht worden ist.

Was genau man in Gran Tursismo 6 plant, konnte Yamauchi nicht beantworten, sondern stellte nur klar, dass dort all das enthalten sein wird, was man nicht durch DLCs in Gran Turismo 5 integrieren kann. Die Priorität liege momentan bei dem Support von GT 5 und dem Entwicklern weiterer DLC. Einen Releasezeitraum durfte man natürlich nicht erwarten, wir gehen aber davon aus, dass GT 6 nicht mehr für die aktuellen Konsolengeneration erscheint, sondern erst auf der Playstation 4 seinen Auftritt haben wird. Wir halten euch natürlich weiterhin auf dem Laufende, was Neuigkeiten zu Gran Turismo 6 angeht, aber erwartet in naher Zukunft nocht so viel.

Teilen
onpost_follow

3 thoughts on “Gran Turismo 6 offiziell bestätigt”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...