Ghost Recon Wildlands – Open Beta kommt wohl Anfang 2017

Wie Ubisoft in einer Telefonkonferenz zum jüngsten Quartalsbericht bestätigt hat, wird es für den Open-World-Taktik-Shooter “Ghost Recon: Wildlands” sowohl eine Closed Beta als auch eine offene Probephase geben, die scheinbar 2017 beginnen werden.

ghost_recon_wildlands_screen_12

Laut Firmengründer Yves Guillemot beabsichtige man im nächsten Quartal einige Open-Betas und Closed-Betas durchzuführen, um den Spielern einen ersten Eindruck vom kommenden Spiel zu vermitteln. Einen genauen Termin nannte er jedoch nicht. Doch da der Release bereits im März 2017 stattfinden soll, ist davon auszugehen, dass die Probephasen Ende Januar und/oder Anfang Februar durchgeführt werden. Offiziell ist dies allerdings nicht.

“Wir beabsichtigen im nächsten Quartal einige Open-Betas und Closed-Betas durchzuführen, welche den Spielern die Möglichkeit geben sollen, zu erfahren, worum es in dem Spiel tatsächlich geht und was daraus werden könnte. Wir sind sehr zuversichtlich, dass die Spieler sehr begeistert sein werden.”

Nach aktuellen Plänen wird der Titel erst im nächsten Jahr auf den Markt kommen. Von offizieller Seite heißt es, „Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands“ erscheint am 7. März 2017. Dann werden passende Versionen für PC, PlayStation 4 und Xbox One zur Verfügung stehen.

 



Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...