Ghost Recon: Future Soldier – Khyber Strike DLC

Ubisoft gab heute bekannt, dass ein weiteres DLC zu Ghost Recon: Future Soldier demnächst veröffentlicht wird.

Das DLC trägt den Titel “Khyber Strike“. Khyber Strike umfasst 3 neue Maps für den Multiplayer-Modus und einen komplett neuen Modus Namens “Takeover”. Zusätzlich wird es eine neue Map für den beeindruckenden Guerrilla-Modus geben. Die Spielerobergrenze ist um 10 Soldaten gesteigert worden.

Die Map Palace

Die 3 Multiplayermaps heißen

    • Switchback: Eine Map, die Nahkämpfer in Ekstase versetzen wird. Man ist in einer Stadt, die ein Labyrinth aus alten Gebäuden und engen Gassen darstellt.
    • Palace:  Spielt in einem alten Museum, die ein schönen Einblick in die Vergangenheit, dieses Museum wird zu einem großen Schlachtfeld.
    • Transit: Die Metrostation wird zu einem beeindruckendem Schlachtfeld, nicht nur die Gegner bewegen sich, Züge fahren ein und aus und steigern den Schwierigkeitsgrad.

Der Takeover-Modus ist eine Mischung aus einem Team Deathmatch-Modus und einem Eroberungs-Modus. Fürs auslöschen der Gegner gibt es Punkte, für das Erobern der Gegnerischen Base vervielfachen sich die Punkte, das Team, welches am Rundenende die meisten Punkte hat, gewinnt das Spiel.

Die Map für Guerrilla-Modus nennt sich Village, ein Dorf wird zu einem Schlachtfeld und Scharfschützen können ihre Qualitäten offenbaren.

Die Map Switchback

  Ghost Recon: Future Soldier – Khyber Strike DLC erscheint am 10.10.2012 für die Playstation 3.

Teilen
onpost_follow

1 thought on “Ghost Recon: Future Soldier – Khyber Strike DLC”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...