gamescom – Ubisoft bringt umfangreiches Line Up

Ubisoft gab heute das Line-Up für die gamescom bekannt und verkündete, welche Spiele die Messebesucher bereits vor dem offiziellen Erscheinungstermin am Publikumsstand von Ubisoft anspielen können.

  • Assassin’s Creed® III, der nächste Teil der gefeierten Assassin’s Creed-Reihe, in dem der Spieler in der Rolle von Connor während der Amerikanischen Revolution für Gerechtigkeit kämpft.
  • Assassin’s Creed® III Liberation, ein komplettes Assassin’s Creed-Abenteuer exklusiv für die PS Vita, das mit der in Louisiana für Freiheit kämpfenden Aveline, den ersten weiblichen Protagonisten der Reihe einführt.
  • Far Cry® 3, das Mega-Actionspiel, das den Spieler auf einer Insel des Wahnsinns ums Überleben kämpfen lässt.
  • Tom Clancy’s Ghost Recon® Online, der kompetitive Free-to-Play-Shooter, angesiedelt im Tom Clancy-Universum.
  • ShootMania®: Storm, ein schneller Ego-Shooter, erschaffen für Online-Rivalitäten und e-Sportler.

Darüber hinaus haben Besucher die Möglichkeit, sich eine umfangreiche Demo von Tom Clancy’s Splinter Cell: Blacklist anzusehen. Zudem sind Spiele wie Just Dance 4, Die Siedler  Online und The Hip Hop Dance Experience auf der Ubisoft-Hauptbühne vertreten. Zudem wird ein Rocksmith Tourbus präsent sein, auf dem angehende Gitarristen ihre Fähigkeiten mit dem authentischen Gitarrenspiel unter Beweis stellen können.

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...