gamescom-Samstag ausverkauft

gamescom-Samstag ausverkauft

• Früher als je zuvor: Für Samstag sind keine Privatbesuchertickets im Koelnmesse-Ticketshop mehr erhältlich
• Ausschließlich bei Saturn noch Samstag-Tickets im Vorverkauf verfügbar
• Angebot von Nachmittagstickets vor Ort
• Hohe Nachfrage: Tickets für die anderen gamescom Tage schnell sicherngamescom

Für den gamescom-Samstag geht im Vorverkauf (fast) nichts mehr: Gut zweieinhalb Monate bevor das weltweit größte Event für interaktive Unterhaltung, offen für alle vom 6. bis 9. August, seine Tore öffnet, sind im Vorverkauf keine Privatbesuchertickets für den Samstag mehr erhältlich. Sowohl im Online-Ticketshop der gamescom als auch bei Vertriebspartner Koelnticket sind die Samstagskarten bereits vergriffen. Glück könnten Interessierte noch bei ausgewählten Vorverkaufsstellen von Saturn haben: Hier startet der Verkauf für gamescom Tickets erst in diesen Tagen. Es ist allerdings davon auszugehen, dass aufgrund der bestätigten, hohen Nachfrage die Samstagskarten auch hier zügig ausverkauft sein werden. Schnell sein lohnt sich also nicht nur hier, sondern auch beim Erwerb der Karten für Donnerstag, Freitag und den Messesonntag. Denn der Vorverkauf läuft auch hier auf Hochtouren. Wer dabei sein möchte, muss sich also beeilen. Eintrittskarten für den 6., 7., und 9. August sind über den gamescom-Ticketshop, bei Saturn und bei weiteren Vorverkaufsstellen erhältlich.

Wie in den vergangenen Jahren werden auch 2015 auf der gamescom Nachmittagstickets für den Samstag vor Ort erhältlich sein (Einlass ab 14:00 Uhr). Diese Option richtet sich insbesondere an die Spielefans, die keine andere Chance haben, als die gamescom am Samstag zu besuchen. Der Einlass ist allerdings abhängig vom Besucherstrom, sprich von den Austritten vom Gelände. Zudem müssen Wartezeiten in Kauf genommen werden. Wer die gamescom selbst erleben und zahlreiche Premieren live vor Ort testen möchte, dem wird empfohlen, jetzt schnell ein gamescom Ticket im Vorverkauf für Donnerstag, Freitag oder Sonntag im Online- Ticketshop zu erwerben.

Der gamescom-Ticketshop ist erreichbar unter: http://www.gamescom.de/gamescom/Für-Alle/Eintrittskarte/index.php

Die Tickets sind gleichzeitig Fahrausweise in den Verkehrsverbünden Rhein-Sieg (VRS) und Rhein-Ruhr (VRR). Wer ein Ticket im Vorverkauf erstanden hat erhält auf dem Messegelände problemlos Eintritt zum weltweit größten Event- und Entertainmenthighlight. Die Halle 11 wird erneut als exklusive Eingangshalle für Besitzer von Vorverkaufstickets gestaltet.

Teilen
onpost_follow

1 thought on “gamescom-Samstag ausverkauft”

  1. Gamescom ist einfach auch das Spiele-Festival schlechthin. Wer hier nicht dabei ist, ist selber schuld. Ich werde vor allem wieder die Halle C besuchen und abtauchen in die Computerspielewelt. Meine Tickets hab ich mir schon gesichert und auch 2016 bin ich wieder dabei. Auf Spiel Wiedersehen!

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...