gamescom award 2014: Die Nominierten stehen fest

gamescom award 2014: Die Nominierten stehen fest

• Experten-Jury kürt Finalisten der gamescom awards 2014 in 13 Kategorien
• Publikumspreis: Bis 15. August stimmen Konsumenten über den ‚gamescom most wanted consumer award‘ ab
• Preisverleihung am 15. August 2014, ab 18:00 Uhr auf der Let’s play meets gamescom Bühne – Bekanntgabe der Sieger in den Kategorien und des Gewinners ‚best of gamescom 2014‘gamescom

Der gamescom award 2014 geht in die finale Phase: Eine internationale Experten-Jury hat nun aus insgesamt 140 Einreichungen die besten Spieleneuheiten in 13 Kategorien bekannt gegeben. Sie alle gehen in das Rennen um den Titel gamescom award 2014 in der jeweiligen Kategorie. Neben der Chance auf die begehrte Auszeichnung dürfen sich die Nominierten über den Titel ‚nominiert für den gamescom award 2014‘ freuen, der aufmerksamkeitsstark auf der diesjährigen gamescom, 13. bis 17. August, für Fachbesucher und Spielefans aus aller Welt durch eine entsprechende Markierung sichtbar ist.

Mit der Nominierung der Produkte beginnt nun auch das Rennen um den ersten Platz in der neuen Kategorie ‚gamescom most wanted consumer award‘, eine Auszeichnung, die ausschließlich von Konsumenten vergeben wird. Ab dem 9. August können Interessierte für ihre Favoriten auf der gamescom facebook-Seite stimmen; hier werden die nominierten Spiele veröffentlicht https://de-de.facebook.com/gamescom.cologne. Zusätzlich sind auf der gamescom selbst – unter anderem in der Halle 10.2 – Stationen mit mobilen Endgeräten und einem Voting-Tool zu finden. Das Voting für den ‚gamescom most wanted consumer award‘ endet am 15. August (Mittag). Am Freitag, 15. August 2014, heißt es dann ab 18:00 Uhr auf der Let’s play meets gamescom Bühne in der Halle 10.1 ‚and the winners are…‘.
Hier wird auch der Gewinner in der begehrtesten Kategorie ‚best of gamescom‘ bekannt gegeben, den die Experten-Jury auswählt. Den ‚best of gamescom Award‘ kann nur ein Spiel gewinnen, das auch eine Kategorie gewonnen hat.

Das sind die Nominierten der gamescom awards 2014:

Best Console Game Sony Playstation:
The Evil Within (Bethesda Softworks/ZeniMax Germany GmbH)
Evolve (Take-Two Interactive GmbH/2K)
Dying Light (Techland sp. z o.o.)
Far Cry 4 (Ubisoft GmbH)
Mittelerde: Mordors Schatten (Warner Bros. Interactive Entertainment)

Best Console Game Microsoft Xbox:
The Evil Within (Bethesda Softworks/ZeniMax Germany GmbH)
Evolve (Take-Two Interactive GmbH/2K)
Assassin’s Creed Rogue (Ubisoft GmbH)
Sunset Overdrive (Microsoft Corporation)
Ori and the Blind Forest (Microsoft Corporation)

Best Console Game Nintendo Wii:
LEGO Batmann 3: jenseits von Gotham (Warner Bros. Interactive Entertainment)
Splatoon (Nintendo of Europe GmbH)
Super Smash Bros. For Wii U (Nintendo of Europe GmbH)

Best Role Playing Game:
Skylanders Trap Team (Activision Blizzard Deutschland GmbH)
Risen 3 (Deep Silver/Koch Media GmbH)
Kingdom Hearts 2.5 HD ReMIX (Square Enix GmbH)

Best Action Game:
The Order: 1886 (Sony Computer Entertainment Deutschland GmbH)
Evolve (Take-Two Interactive GmbH/2K)
Far Cry 4 (Ubisoft GmbH)
Ori and the Blind Forest (Microsoft Corporation)
Super Smash Bros. For Wii U (Nintendo of Europe GmbH)

Best Simulation Game:
Theatrhythm Final Fantasy Curtain Call (Square Enix GmbH)
World of Warships (Wargaming Europe S.A.S.)

Best Sports Game:
FIFA 15 (Electronic Arts)
Forza Horizon 2 (Microsoft Corporation)
PES2015 (Konami Digital Entertainment B.V.)

Best Family Game:
Skylanders Trap Team (Activision Blizzard Deutschland GmbH)
Silence (Daedalic Entertainment GmbH)
LittleBigPlanet 3 (Sony Computer Entertainment Deutschland GmbH)
LEGO Batmann 3: jenseits von Gotham (Warner Bros. Interactive Entertainment)
Yoshi’s Woolly World (Nintendo of Europe GmbH)

Best PC Game:
Heroes of the Storm (Blizzard Entertainment)
The Evil Within (Bethesda Softworks/ZeniMax Germany GmbH)
Borderlands: The Pre-Sequel (Take-Two Interactive GmbH/2K)
Evolve (Take-Two Interactive GmbH/2K)
Mittelerde: Mordors Schatten (Warner Bros. Interactive Entertainment)

Best Mobile Game
Darkblade (NetEase, Inc.)
Super Smash Bros. For 3DS (Nintendo of Europe GmbH)
Theatrhythm Final Fantasy Curtain Call (Square Enix GmbH)

Best Social / Casual / Online Game:
Orcs Must Die! Unchained (Gameforge)
Dance Central Spotlight (Microsoft Corporation)
LittleBigPlanet 3 (Sony Computer Entertainment Deutschland GmbH)
SingStar (Sony Computer Entertainment Deutschland GmbH)
LEGO Batmann 3: jenseits von Gotham (Warner Bros. Interactive Entertainment)

Best Online Multiplayer Game:
Call of Duty: Advanced Warfare ( Activision Blizzard Deutschland GmbH)
Heroes of the Storm (Blizzard Entertainment)
FIFA 15 (Electronic Arts)
Evolve (Take-Two Interactive GmbH/ 2K)
Forza Horizon 2 (Microsoft Corporation)

Best Hardware (incl. Peripheral):
Virtualizer (Cyberith)
Oculus Rift DK 2 (Oculus VR)
Project Morpheus (Sony Computer Entertainment Deutschland GmbH)
Amiibo (Nintendo of Europe GmbH)
SHIELD Tablet and SHIELD Wireless Controller (NVIDIA GmbH)

 

Über den gamescom award
Am 15. August 2014 werden zum sechsten Mal die gamescom awards öffentlich auf der gamescom verliehen. Die gamescom awards sind die begehrten Auszeichnungen der europäischen Computer- und Videospielbranche. In insgesamt 15 Kategorien gibt es die Chance auf den renommierten Preis.

Teilen
onpost_follow

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...