Gamescom 2017 – Sony präsentiert das Line-Up

In wenigen Tagen strömen wieder unzählige Besucher in die Hallen der Gamescom in Köln. Mit dabei ist natürlich Sony. Die Verantwortlichen haben nun auch das offizielle Line-Up präsentiert. Auch in diesem Jahr gibt es wieder zahlreiche Spiele für PlayStation VR.

Gamescom

Auf 4.200 Quadratmetern werden die Japaner insgesamt 406 Spielestationen bieten, wo die Besucher der Gamescom zahlreiche Spiele ausprobieren können. In den folgenden Zeilen haben wir euch eine entsprechende Übersicht eingefügt. Dabei fällt auf, dass der Fokus auch in diesem Jahr wieder eher auf PlayStation VR liegt. Doch keine Sorge. Auch kommende AAA-Titel sind verfügbar. Dazu zählt beispielsweise „Detroit: Become Human“, „Gran Turismo Sport“ und „Call of Duty WWII“. Laut den Verantwortlichen handelt es sich sogar um den bisher größten Messeauftritt in Köln. Interessierte Spieler finden Sony übrigens in Halle 7.

PlayStation 4 First Party

  • Detroit: Become Human
  • Frantics
  • Gran Turismo Sport
  • Gran Turismo Sport im Audi R8 LMS Rennsimulator (umgebauter Originalwagen)
  • Hidden Agenda
  • That’s You!
  • Uncharted: The Lost Legacy
  • Wissen ist Macht

PlayStation 4 Third Party

  • Call of Duty: WWII
  • Destiny 2
  • Marvel vs. Capcom: Infinite
  • Monster Hunter: World

PlayStation VR

  • Bravo Team
  • Gran Turismo Sport
  • Monster of the Deep: Final Fantasy XV
  • Moss
  • No Heroes allowed! VR
  • Sparc
  • Stifled
  • The Elder Scrolls V: Skyrim VR
  • The Inpatient
  • The Persistence

Teilen
onpost_follow

1 thought on “Gamescom 2017 – Sony präsentiert das Line-Up”

Kommentar verfassen

Loading Facebook Comments ...